Oasis Park

Entdecke eine Vielzahl an Tieren und Pflanzen

Der Oasis Park ist ein wunderschöner Zoo in La Lajita im Süden Fuerteventuras. Dieses grüne Naturparadies mit einer Vielzahl an Tieren und Pflanzen ist ein großartiges Ausflugsziel für die ganze Familie. Auf der etwa 800.000 Quadratmeter großen Anlage leben mehr als 3000 Tiere. Hier findest du Tiere aus allen Teilen der Welt. Neben Elefanten, Nilpferden, Gorillas und Schimpansen gibt es beispielsweise auch noch Papageien, Reptilien und Kängurus. Das Erkunden des Parks und der vielen verschiedenen Arten ist ein beeindruckendes Erlebnis. Im Park befindet sich zudem das größte Kamelreservat Europas. Dort kannst du den besonderen Wesen ganz nah kommen und sogar eine Kamel-Safari an der Küste unternehmen.
Oasis Park, Fuerteventura
Der botanische Garten ist besonders beeindruckend
Des Weiteren gibt es tolle Tiershows, die du so noch nicht gesehen hast. In der Greifvogelshow siehst du die majestätischen Wesen der Lüfte aus nächster Nähe. Bei der Seelöwen-Show erlebst du unglaubliche Kunststücke, und bei der Papageien Show gibt es viel zu lachen.

Außerdem kannst du einzigartige Erfahrungen mit Giraffen, Elefanten oder Lemuren machen. Dabei lernst du von den Zoowärtern interessante Informationen zu den Tieren. Zusätzlich gehst du mit den Wärtern in das Gehege und kannst live erleben, wie die Tiere gefüttert und versorgt werden. Wer noch mehr Kontakt bekommen möchte, kann dies im Streichelzoo mit Pferden, Ziegen, Kühen, Meerschweinchen und weiteren Tieren tun.

Im 250.000 Quadratmeter großen botanischen Garten fühlst du dich wie in einer anderen Welt. Die Vielzahl von Pflanzen wie beispielsweise Palmen, Drachenbäume oder Kakteen macht einen faszinierenden Eindruck.
Quelle: YouTube, TUI Poland
Fuerteventura Urlaub – die beliebtesten Hotels in der Nähe des Oasis Parks