Kajak + SUP auf Fuerteventura

Entdecke die Küsten der Insel

Kajak, Kajak + SUP auf Fuerteventura
Kajakfahren und Stand-Up-Paddling (SUP) auf Fuerteventura sind großartige Möglichkeiten, die wunderschöne Küste und das klare, türkisfarbene Wasser der Insel zu erkunden. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Wassersportler kommen hier auf ihre Kosten, denn die Technik lernst du recht schnell.

Mit einem Kajak kannst du entlang der Küste paddeln, versteckte Buchten entdecken und die beeindruckenden Felsformationen bewundern. Beim SUP stehst du auf einem Brett und gleitest mit einem Paddel über das ruhige Wasser. Es ist eine großartige Möglichkeit, deine Balance zu verbessern und gleichzeitig die Schönheit der Umgebung zu genießen.

Auf Fuerteventura gibt es viele Anbieter, die Kajaks und SUP-Boards vermieten und auch geführte Touren anbieten. Bei diesen wirst du von einem Guide zu tollen Stellen geführt und bekommst gute Tipps, um deinen Fahrstil zu verbessern. Häufig werden die Touren in Kombination mit einem Schnorcheltrip angeboten. Dabei stoppst du an besonderen Schnorchelspots und kannst die unglaubliche Unterwasserwelt bewundern. So oder so wirst du unvergessliche Abenteuer auf dem Wasser erleben.
Fuerteventura Urlaub – die besten Hotels für Kajak- und SUP-Fans