Blumenfest auf Madeira - florale Vielfalt

Blumen, Blumen und nochmals Blumen

Blumenfest auf Madeira
Prachvolles Blumendekor
Auf dem jährlichen Blumenfest „Festa da Flor“ wird deutlich, warum Madeira auch die Blumeninsel genannt wird.

Am zweiten Wochenende nach Ostern erblüht nämlich nicht nur die Natur der Insel zu ihrer vollen Pracht, sondern auch die Hauptstadt Funchal verwandelt sich dann in ein spektakuläres Blumenmeer.

Das farbenfrohe Fest findet seit 1979 traditionell zur Begrüßung des Frühlings statt, und die Insulaner schmücken ihre Hauptstadt sowie unzählige andere Orte mit allen Blumenarten von Madeira, die wunderschön präsentiert werden und sowohl von Einheimischen als auch von Touristen aus aller Welt bewundert werden.

Die Feierlichkeiten beginnen am Samstag, wenn Tausende festlich gekleidete Kinder auf der Praça do Município zusammenkommen, um beim Bau einer Blumenwand – der Mauer der Hoffnung – mitzumachen.

Das Blumenfestival ist nämlich auch ein Aufruf zur Liebe und zum respektvollen Umgang mit Natur und Mensch: ein schöner und wichtiger Appell!

Die Blumenparade - der bunte Höhepunkt

Ein floraler Umzug durch die Stadt

Blumenfest Madeira Funchal
Blumenteppich
Einen Tag später – am Sonntag – findet die farbenprächtige Blumenparade statt: Der absolute Höhenpunkt des Festes.

Rheinländer dürften sich ein wenig an Karneval erinnert fühlen, nur ohne Kamelle aber dafür mit warmen Temperaturen und Sonnenschein.

Dutzende kunstvoll dekorierte Motivwagen ziehen beim großen Blumenumzug durch die Straßen der Stadt und werden vom Publikum am Straßenrand gebührend bewundert: Die vielen begeisterten „Ahs“ und „Ohs“ der Zuschauer untermalen die wunderschönen visuellen Eindrücke auch akustisch, und man kommt aus dem Staunen gar nicht mehr raus.

An besonders stark frequentierten Stellen in der Innenstadt liegen zudem noch einzigartige Blütenteppiche aus, die ebenfalls wahre Kunstwerke sind.

Gute Plätze sichern:
Um die Parade in ihrer vollen Pracht sehen zu können, muss man sich schon recht früh einen der begehrten Plätze am Straßenrand sichern, denn auch auf Madeira gilt die Regel: Wer zu spät kommt, steht weit hinten oder hat sich rechtzeitig um Plätze auf einer der Tribünen gekümmert – von hier aus hat man natürlich die beste Sicht auf den Umzug.

Ein Tribünenplatz kostet ungefähr 40 Euro, und man muss natürlich schon Wochen oder Monate vorher Plätze reservieren, um hier sitzen zu können.

Start und Ziel:
Um 16 Uhr setzt sich der Umzug in Bewegung und wird zwischen zwei und drei Stunden durch die Stadt ziehen. Start ist in der Nähe der Seilbahnstation Funchal – Monte und beim Christian Ronaldo Museum (CR7) endet die Parade. 
Blumenfest Parade

Prachtvoller Wagen

Blumenfest auf Madeira

Florale Hüte

Festa da Flor - Blumenfest, Funchal, Madeira

Musik und Märkte auf dem Blumenfest

Tolle Stimmung und lokale Produkte

Das Blumenfest auf Madeira ist aber nicht nur ein Fest für die Augen, sondern es gibt auch so einiges auf die Ohren. In den Straßen tummeln sich neben den Besuchern verschiedene Musikgruppen, die mit ihrer Live-Musik für Stimmung sorgen und das ein oder andere Tanzbein wird natürlich auch geschwungen – eine tolle Atmosphäre, die einfach mitreißend ist und nachhaltig begeistert.

Während des Festivals gibt es natürlich auch die passenden Märkte, auf denen eine Vielzahl an unterschiedlichen Blumensorten und handgefertigte lokale Produkte angeboten werden- eine großartige Gelegenheit, um schöne Souvenirs für zu Hause zu kaufen. Du kannst auf den Märkten aber auch lokale Handwerkskunst, Gewürze oder den typischen Madeira-Wein erwerben: Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei! 

Extra-Tipp: Einfach ein paar Blumenzwiebeln mitnehmen und auf dem heimischen Balkon oder Garten einpflanzen und nach wenigen Wochen erblüht deine ganz persönliche Madeira-Erinnerung.

Video zum Blumenfest

Florale Impressionen

Quelle: YouTube, Visit Madeira

Fazit zum Blumenfest auf Madeira

  1. Das Blumenfest „Festa da Flor“ auf Madeira bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Schönheit der Insel und ihre blühende Natur in einem ganz besonderen Rahmen zu erleben. Es ist eine festliche Zeit voller Farben, Musik und kultureller Highlights, die Besucher in die lebhafte Atmosphäre von Funchal eintauchen lässt. Wenn du zu dieser Zeit zufällig auf der Insel bist, dann musst du dir das bunte Blumenfest unbedingt anschauen – du wirst begeistert sein!
Madeira Urlaub - die TOP All Inclusive Hotels

Urlaub buchen, sparen und genießen

Tipps der Redaktion

Diese Artikel könnten dich auch interessieren